Zero Waste. More Cash? Zum Geschäftsmodell der Kreislaufwirtschaft

Wir streben nach einer nachhaltigen Wirtschaft. Am Forum ö 2015 untersuchen wir, inwiefern uns das Geschäftsmodell der Kreislaufwirtschaft auf unserem Weg weiterbringt. Mit dabei sind u.a. die Ellen MacArthur Foundation, der führende ThinkTank der Circular Economy, Walter Stahel, der Verfechter des Verkaufs von Dienstleistungen statt Gütern, und zahlreiche Experten aus namhaften Unternehmen.

 

 

weiter

Online-Plattform ISO 26000

Gesellschaftliche Verantwortung wird zunehmend als integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie gesehen. Die Online-Plattform ISO 26000 übersetzt den internationalen ISO 26000-Standard in praxistaugliche Werkzeuge und unterstützt Sie in der Unternehmensentwicklung. Der Zugang zur Plattform kann hier bestellt werden.

Foto: Öbu

weiter

Öbu-Stellungnahme zur Vorlage des Bundesrates für ein Klima- und Energielenkungssystem

19.03.15 - Die Öbu begrüsst die am 13. März vom Bundesrat vorgestellte Vorlage zu Energieabgaben. Welche der vom Bundesrat vorgeschlagenen Varianten optimal sind, wird die Öbu gemeinsam mit ihren Mitgliedern prüfen.

weiter

KMU für IBK-Nachhaltigkeitspreis 2015 gesucht

08.05.15 – Für die zweite Verleihung des IBK-Nachhaltigkeitspreises der Internationalen Bodenseekonferenz werden nachhaltige KMU gesucht. Unternehmen aus dem Kanton Zürich können sich bis am 19. Juni bei der Staatskanzlei bewerben.

weiter

Rückblick auf den Öbu-Apéro zu den Trends im Reporting

08.05.15 - Am zweiten diesjährigen Öbu-Apéro zeigten ExpertInnen von BSD Consulting und Sustainserv profunde Tipps und Tricks zum erfolgreichen und zeitgemässen Reporting. Das Fazit: Wer gut berichten will, orientiert sich an mehreren Standards. 

weiter

Mitglied werden

wie Stahel + Co. AG, der Maler fürs Leben
Anmeldung