Zero Waste. More Cash? Zum Geschäftsmodell der Kreislaufwirtschaft

Wir streben nach einer nachhaltigen Wirtschaft. Am Forum ö 2015 haben wir diskutiert, inwiefern uns das Geschäftsmodell der Kreislaufwirtschaft auf unserem Weg weiterbringt. Mit dabei waren u.a. die Ellen MacArthur Foundation, der führende ThinkTank der Circular Economy, Walter Stahel, der Verfechter des Verkaufs von Dienstleistungen statt Gütern, und zahlreiche Experten aus namhaften Unternehmen.

 

 

weiter

Parlament fällt zukunftsweisenden Entscheid Richtung Grüne Wirtschaft

18.06.15 - Nach einem überraschenden Ja im Ständerat hat nun auch der Nationalrat entgegen der Empfehlung seiner Umweltkommission entschieden: Er ist auf die Vorlage zur Revision des Umweltschutzgesetzes eingetreten. Die Öbu gratuliert dem Parlament zu diesem Entscheid. 

Foto: parlament.ch

weiter

Bundesverwaltung, bundesnahe Unternehmen und ETH-Bereich steigern Energieeffizienz

03.07.15 - Die Bundesverwaltung, das VBS, einige bundesnahe Unternehmen, wie Post, SBB und Swisscom sowie der ETH-Bereich haben 2014 angekündigt, ihre Energieeffizienz bis 2020 um 25% zu steigern. Dieses Ziel wurde Ende 2014  bereits fast erreicht.

weiter

IN-FINITUDE: Crowdfunding-Aktion für Biodiversität

02.07.15 – BioZH, ein Projekt von IN-FINITUDE, ist ein originelles und lokales Umweltkonzept zum Schutz der Biodiversität. Firmen können die Erweiterung der Webplattform nun via Crowdfunding unterstützen.

weiter

Öbu nimmt Stellung zur Verfassungsbestimmung für ein Klima- und Energielenkungssystem

15.06.15 - Die Öbu hat die vom Bundesrat im März 2015 vorgestellte Vorlage zu einem Lenkungssystem für Energie gemeinsam mit ihren Mitgliedern geprüft und ihre Stellungnahme eingereicht. Sie befürwortet den Übergang vom Förder- hin zu einem Lenkungssystem auf Energie.

weiter

Mitglied werden

wie Infras
Anmeldung